Denkmalpflege

Denkmalpflege

Erhalten Sie den unverwechselbaren Charme Ihrer historischen Immobilie.

Das Wissen über Lehm und Kalk, die ältesten Baustoffe der Welt, ist hier von besonderer Bedeutung, bei der Sanierung von Fachwerkhäusern unersetzlich.

Gerne beraten wir Sie, wie sie Ihre Immobilie denkmalpflegerisch fachgerecht sanieren können. Veränderungen, wie An- oder Umbauten geschützter Gebäude sind dabei durchaus möglich, wenn diese mit Rücksicht auf die historische Bausubstanz erfolgt. Auch die Sanierung oder Wiederherstellung historischer Decken, wie z.B. Aachener oder Kölner Decken, sowie Einschubdecken gehört zu unseren Kompetenzen.

Mit unserer Erfahrung und unserem technischen, handwerklichen und künstlerischen Wissen erstellen wir Ihnen auch auf Wunsch gerne einen Sanierungs- und Kostenplan, den sie dann beim Denkmalamt vorlegen können. Ziel dabei ist immer die Originalität und den Charme Ihrer Immobilie zu erhalten oder ggf. wenn möglich auch wieder herzustellen.

Mangelndes Wissen über die bauphysikalischen Gegebenheiten eines historischen Hauses hat in den letzten Jahrzehnten leider zu massiven Bauschäden bis hin zu Zerstörung alter Bausubstanzen geführt. Scheuen sie sich daher nicht vor Beginn Ihrer Baumaßnahmen unverbindlichen, fachmännischen Rat einzuholen.

© 2018 EUGÈNE ANNY | Maler- und Lackiermeister & Lehmbauer